Beer: Schnelle Klärung für die Schülerinnen und Schüler – Qualitätskommission auf den Prüfstand!

Zur Kritik an einer Aufgabe des Zentralabiturs im Grundkurs Mathematik erklärt Sigrid Beer MdL, Parlamentarische Geschäftsführerin und bildungspolitische Sprecherin:

„Es ist sehr ärgerlich, dass beim Zentralabitur offenbar erneut eine missverständliche Aufgabenstellung zu Irritationen führt. Auch wenn nur wenige Schülerinnen und Schüler in NRW betroffen sein sollten, muss gelten, dass es keine Benachteiligungen geben darf.

Deshalb ist es gut, dass die Ministerin die sofortige Klärung veranlasst hat. Ich bin zuversichtlich, dass es eine Lösung im Interesse der betroffenen Schülerinnen und Schüler gibt.

Es geht aber auch um die Qualitätskommission. Es muss geprüft werden, ob die Konstruktion der Kommission dem Ziel aller Landesregierungen entspricht, ein möglichst fehler- und reibungsloses Abitur zu gewährleisten.“

___________________________________

verantwortlich:

Sebastian Schaffer

- Pressesprecher -

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

im Landtag Nordrhein-Westfalen

Platz des Landtags 1 - 40221 Düsseldorf

sebastian.schaffer@landtag.nrw.de

zurück