Ungemütliche Kabinenansprache zur Halbzeit

14.11.07

2 ½ Jahre schwarz-gelbe Regierung

Ungemütliche Kabinenansprache zur Halbzeit

Mit der Worten „Wahrscheinlich hat er im letzten Moment kalte Füße gekriegt - nachdem er gesehen hat, wie es Herrn Pinkwart gestern ergangen ist“ eröffnete die Grüne Fraktionschefin Sylvia Löhrmann die heutige öffentliche Sondersitzung der Grünen Fraktion zur Halbzeit der Regierung Rüttgers. Eigentlich sollte der spezielle Gast aus Pulheim mit Insiderkenntnissen persönlich kommen.

Doch obwohl er heute Morgen nicht erschienen ist, hat er der Grünen 'Propaganda-Abteilung' einen brisanten Mitschnitt aus der aktuellen Halbzeitpause zukommen lassen. Der Pulheimer ist Fußballprofi und trainiert offensichtlich seit einiger Zeit die Ministertruppe der Landesregierung.

Es ist wahrlich kein Sommermärchen von Sönke Wortmann.

Aber hören Sie selbst.



Für alle, die nachlesen möchten, was der Trainer seiner Mannschaft in der Halbzeitpause zu sagen hat, haben die Grünen weder Kosten noch Mühen gescheut, um seine Kabinenpredigt abzutippen. Das Manuskript finden Sie ebenfalls

hier.



___________________________________

verantwortlich:
Rudolf Schumacher
- Pressesprecher -
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
im Landtag Nordrhein-Westfalen
Platz des Landtags 1 - 40221 Düsseldorf
rudolf.schumacher@landtag.nrw.de
Tel.: 0211 884 2180 - Fax.: 0211 884 2890
Vertreterin:
Sonja Wand (sonja.wand@landtag.nrw.de)
www.gruene.landtag.nrw.de

 

zurück

Information: Wie die Presseresonanz von uns gepflegt wird

 

Aus medienrechtlichen Gründen können wir keine vollständigen Presseresonanzen auf dieser Homepage abbilden. So weit es uns möglich ist, stellen wir die entscheidenen Passagen zu Sigrid Beer dar und verweisen per Link auf die vollständigen Publikationen bei ihren Herausgebern.

Es ist möglich, dass einige Links aufgrund dieser Verfahrensweise nach einiger Zeit nicht mehr funktionieren können. Wir bitten dies zu entschuldigen.