Kirchenasyl

06.05.2010

Sigrid Beer MdL
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Bezüglich der Einrichtung eines Kirchenasyls heute in Detmold erklärt Sigrid Beer, stellvertretende Vorsitzende des Petitionsausschusses:
"Das Kirchenasyl war heute der letzte Notanker für eine hochgradig traumatisierte Frau. Die Zuspitzung ist durch das Aufrechterhalten des Antrags zur Haftfeststellung erfolgt, obwohl ärztliche Bedenken bekannt waren.
Ich bin erleichtert, dass die Ausländerbehörde Detmold im letzten Moment den Antrag zurückgezogen hat. Eine Räumung aus dem Kirchenasyl wäre ein in NRW einmaliger Vorgang gewesen."

zurück

URL:https://sigrid-beer.de/pressearchiv-bis-052022/archiv/expand/305140/nc/1/dn/1/