18.10.2011

GRÜNE Landtagsfraktion gratuliert dem Evangelischen Büro zum 50-jährigen Bestehen

Anlässlich der heutigen Pressekonferenz der drei evangelischen Landeskirchen zum Thema "Staat und Kirche" erklärt Sigrid Beer MdL, Parlamentarische Geschäftsführerin und kirchenpolitische Sprecherin: "Die evangelischen Landeskirchen sind unverzichtbare Gesprächspartner in den großen gesellschaftspolitischen Fragen, wenn es z.B. um Bildungsgerechtigkeit und Teilhabe, Umweltschutz und Ressourcengerechtigkeit oder das Eintreten für Flüchtlinge geht. Der religiös-weltanschauliche Staat profitiert von der Auseinandersetzung mit religiösen Wurzeln und Traditionen sowie ethischen Überzeugungen. Das evangelische Büro übernimmt die Funktion der Kommunikationsdrehscheibe zwischen den Landeskirchen und der Politik. Es ist unsere gemeinsame und verbindende Aufgabe, die auch den kritischen Dialog ausdrücklich beinhaltet, eine am Gemeinwohl orientierte Zivilgesellschaft zu gestalten."

zurück

URL:http://sigrid-beer.de/landtag/religionspolitik/expand/375372/nc/1/dn/1/